Katastervermessung

Gebäudeeinmessung

In Sachsen besteht eine Einmessungspflicht für neu errichtete und veränderte Gebäude. Spätestens zwei Monate nach Abschluss der Baumaßnahme hat der Eigentümer die Aufnahme zu veranlassen.



Grenzwiederherstellung

Wenn ein Grenzpunkt nicht mehr vorhanden ist muss er mittels einer Grenzwiederherstellung wieder hergestellt werden. Das gleiche gilt für Grenzsteine/Grenzmarken die verschoben / versetz / verrückt worden sind.



Grundstücksteilung

Wenn ein Teil eines Flurstücks / Grundstücks verkauft werden soll, muss dieser zuerst von dem Teil abgetrennt werden der nicht verkauft wird. Ebenso verhält es sich wenn ein Grundstück / Flurstück aufgeteilt und an zwei oder mehr Käufer veräußert werden soll.



Vermessungs-kostenrechner

Was kostet eine Vermessung, Gebäudevermessug, Grundstücksteilung etc. ? Für solche Preis-Abfragen haben wir einen Kostenrechner entwickelt.



geschrieben von Verm.-Ass. Dipl. Ing. Erik Sefkow am